Vernetzung

Auf Landesebene ist der KKT in der Landesarbeitsgemeinschaft der Elterninitiativen „LAGE in Bayern e.V.“ mit anderen
Kontaktstellen und Initiativen vernetzt. Bundesweit ist die Vernetzung über die Bundesarbeitsgemeinschaft der
Elterninitiativen „BAGE e.V.“ organisiert.

LAGELOGO13Juli2011fertigDie LAGE e.V.

Die Landesarbeitsgemeinschaft der Elterninitiativen (LAGE in Bayern e.V.) ist der Dachverband der bayerischen Elterninitiativen und der Kontakt- und Beratungsstellen für Elterninitiativen in Bayern. Die 1989 gegründete Landesarbeitsgemeinschaft ist seit 2009 als gemeinnütziger Dachverband in das Vereinsregister eingetragen.

Bild rechts: Bayernweite Demonstration gegen das BayKiBiG – 2005 in München

Für Elterninitiativen, die keine Anbindung an die großen Kontakt- und Beratungsstellen haben, bietet die LAGE einen Rückhalt, Zugang zu wertvollen Informationen und die Chance, sich fachlich auszutauschen und weiter zu entwickeln. Die LAGE stärkt Eltern und Mitarbeiter_innen in bayerischen Elterninitiativen durch Vernetzung, Beratung und Fortbildung.

LAGE in Bayern e.V.
Landesarbeitsgemeinschaft für Elterninitiativen
Geschäftsstelle
Landwehrstraße 60-62
80336 München

Telefon: 089/9616060-60
Telefax: 089/9616060-16

E-Mail: info@lage-bayern.de
Webseite: www.lage-bayern.de

 

bage_logo_heller Die BAGE e.V.

Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Elterninitiativen (BAGE e.V.) gibt es seit 1986.
Sie ist der Zusammenschluss der regionalen Kontakt- und Beratungsstellen und
Dachorganisationen in der Bundesrepublik wie z. B. Augsburg, Berlin, Braunschweig, Bremen,
München, Nürnberg, Frankfurt, Hannover, Kiel, Münster und Köln.

Die Aufgaben der BAGE sind:

  • Lobbyarbeit für Eltern und Kinder
  • Politische Vertretung für Elterninitiativen
  • Fachforen und Tagungen für Familienselbsthilfe
  • Vernetzung der Kontaktstellen durch gemeinsame Arbeitstreffen
  • Forum für die Reflexion der Arbeit der Kontakt- und Beratungsstellen
  • Vernetzungsarbeit mit den anderen Organisationen der Familienselbsthilfe.

Die BAGE bietet mit ihren bundesweiten Kontakt- und Beratungsstellen neben Informations und Erfahrungsaustausch auch Serviceleistungen für Eltern und Elterngruppen an. Neben vielen Informationen ist die BAGE Herausgeber für einen Gründungsleitfaden sowie eine Rahmenkonzeption für Qualitätsstandards in Elterninitiativen – die sogenannte  „BAGE-Qualle“, beide Veröffentlichungen kann man direkt beim KKT e.V. bestellen.

Wenn Sie mehr über die BAGE wissen oder erfahren wollen, in welchen Bundesländern Kontakt- und Beratungsstellen ihren Service anbieten oder wenn Sie Informationen über Betreuungsangebote für Kinder haben möchten, wenden Sie sich an:

BAGE e.V.
Bundesarbeitsgemeinschaft der Elterninitiativen
Crellestr. 19/20
10827 Berlin

Telefon: 030/700942560
Telefax: 030/700942519

E-mail: info@bage.de
Webseite: www.bage.de