Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

KKT e.V.

Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
089 - 9616060-0 https://www.kkt-muenchen.de

Mai 2019

19EKI57 Vom Kindergarten zum Schulbeginn Entwicklungspsychologische Grundlagen   bis Œ Jahre

23. Mai um 9:00 - 24. Mai um 16:00
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
€160

In der Zeit von 3ž bis 6 Jahren entwickeln Kinder ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten von Bewegung und Sprache, Selbstwert und Geschlechtsidentität, Gedächtnis und Lernen, Freundschaft und sozialem Verhalten weiter. Da dies immer in Auseinandersetzung mit ihrer jeweiligen Umgebung geschieht, bieten gemeinsame Aktivitäten von Kindern und Erwachsenen wie z. B. das Spiel einen geeigneten Rahmen für die Unterstützung der Entwicklung. Es werden die Entwicklungsthemen von Kindern im Alter von 3ž bis 6 Jahren sowie das Erwerben von Basis- und Lernmethodischen-Kompetenzen vorgestellt.…

Mehr erfahren »

19VEV58 Zusammenarbeit aller Beteiligten in einer Elterninitiative

25. Mai um 10:00 - 16:00
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
€65

In dieser Fortbildung setzen wir uns damit auseinander welche Aufgaben, Kompetenzen und Rollen den Beteiligten in einer Elterninitiative zukommen und wie eine gut Zusammenarbeit in diesem Rahmen gestaltet werden kann.

Mehr erfahren »

19MB59 Bewegung macht schlau! Bewegungsspiele für clevere Kinder

25. Mai um 10:00 - 17:00
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
€60

Studien belegen, dass Europas Kinder sich zu wenig bewegen. Dabei ist Bewegung nicht nur wichtig für die Gesundheit, sondern eine gute Körperwahrnehmung ist auch Grundlage für soziales und kognitives Lernen. Über Bewegung erfahren Kinder z.B. die Raumbegriffe (oben, unten, vorne, hinten). Erst diese Körpererfahrung macht es ihnen möglich, „im mathematischen Raum“ zu rechnen. Wie Sie Kinder durch vielfältige und lustige Bewegungsspiele begleiten und fördern können, erleben Sie „hautnah“ und bewegungsintensiv in diesem Seminar.   Inhalte: Bedeutung von Bewegung und Wahrnehmung…

Mehr erfahren »

19X41 Grundschulung Lebensmittelhygiene

27. Mai um 16:00 - 18:00
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
30€

Amtliche Erstbelehrung nach Infektionsschutzgesetz § 43 für Mitarbeiter_innen in EKIs und MBs / kochende Eltern - inkl. amtlicher Bescheinigung

Mehr erfahren »

AK Kinder mit Fluchterfahrung und ihre Familien in der KITA

28. Mai um 16:30 - 18:00
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte

Austauschrunde für interessierte PädagogInnen. Themenschwerpunkt: Trauma - Erkennen von und Umgang mit posttraumatischen Belastungsstörungen im Kita-Alltag Austausch über Methoden und Umgang mit fordernden Situationen im Zusammenhang mit Fluchterfahrung/ -folgen der Kinder im Kita-Alltag und Entlastungsmöglichkeiten durch das Team Anmeldungen bitte unter stephanie.haan@kkt-muenchen.de  

Mehr erfahren »

19AK60 KKT Arbeitskreis: Kinder mit Fluchterfahrung in der Kita

28. Mai um 16:30 - 18:30
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte

Dieser Arbeitskreis soll Pädagog_innen und Vorstände zusammenbringen, die Kinder mit Fluchterfahrung in ihrer Einrichtung bereits aufgenommen haben bzw. aufnehmen möchten. Anliegen sind der Erfahrungsaustausch und die kollegiale Beratung. Ca. vierteljährlich finden Treffen zu speziellen Themen statt, die mit einem kurzen Input starten. Der Arbeitskreis richtet sich an Elterninitiativen sowie Pädagog_innen aller Münchener Kitas. Begleitet wird er von Frau Emmert aus der Abteilung KITA im Referat für Bildung und Sport der Stadt München sowie einer Fachberaterin der KKT e.V. Mögliche Inhalte:…

Mehr erfahren »

Juni 2019

19X113 Brandschutzhelferschulung am 1. Juni 2019 Gruppe 1 – AUSGEBUCHT –

1. Juni um 9:00 - 11:30
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
100€

Im Rahmen des betrieblichen Brandschutzes ist jeder Betrieb dazu verpflichtet, mindestens eine_n Mitarbeiter_in zur Brandschutzhelfer_in nach ASR A2.2 ausbilden zu lassen. Diese Ausbildung besteht aus einer theoretischen Unterweisung (richtiges Verhalten im Brandfall, Verhütung von Bränden, etc.) und praktischen Übungen im Freien (Handhabung verschiedener Feuerlöscher-Modelle) und sollte alle 3-5 Jahre wiederholt werden. Die Schulung beim KKT ist speziell auf den Bedarf von Kindertageseinrichtungen zugeschnitten und wird für unsere Mitglieder zum Vorzugspreis angeboten. In den Teilnahmekosten sind Schulungsunterlagen sowie die Ausstellung eines…

Mehr erfahren »

19X114 Brandschutzhelferschulung am 1. Juni 2019 Gruppe 2 – AUSGEBUCHT –

1. Juni um 11:30 - 14:00
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
100€

Im Rahmen des betrieblichen Brandschutzes ist jeder Betrieb dazu verpflichtet, mindestens eine_n Mitarbeiter_in zur Brandschutzhelfer_in nach ASR A2.2 ausbilden zu lassen. Diese Ausbildung besteht aus einer theoretischen Unterweisung (richtiges Verhalten im Brandfall, Verhütung von Bränden, etc.) und praktischen Übungen im Freien (Handhabung verschiedener Feuerlöscher-Modelle) und sollte alle 3-5 Jahre wiederholt werden. Die Schulung beim KKT ist speziell auf den Bedarf von Kindertageseinrichtungen zugeschnitten und wird für unsere Mitglieder zum Vorzugspreis angeboten. In den Teilnahmekosten sind Schulungsunterlagen sowie die Ausstellung eines…

Mehr erfahren »

19EKI61 Inklusion – aber wie? Von Integration und Inklusion

3. Juni um 9:00 - 4. Juni um 16:00
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
€160

Deutschland hat das „Übereinkommen der Vereinten Nationen über Rechte von Menschen mit Behinderungen“ anerkannt und übernommen. Eigentlich sollten alle pädagogischen Einrichtungen seitdem inklusiv arbeiten. Doch der Alltag sieht anders aus. Manche haben bereits angefangen sich auf den Weg zur inklusiven Einrichtung zu machen, andere sind gerade dabei ihre ersten Integrationserfahrungen zu machen und wieder andere sind interessiert, wissen aber nicht, wie sie anfangen sollen. Um dieses weite Spektrum abzudecken, wird in der Fortbildung die Methode des Stationenlernens angewendet, bei der…

Mehr erfahren »

19VEV62 Infoabend BayKiBiG für (neue!) Vorstände und BayKiBiG Beauftragte

4. Juni um 20:00 - 22:00
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
€20

Wir bieten an diesem Abend eine allgemeine Einführung in die Grundlagen der gesetzlichen Förderung nach BayKiBiG und in die Abrechnung im KiBiG.web. Die Veranstaltung richtet sich an neue Vorstände BayKiBiG Beauftragte, die sich in das Thema einarbeiten.

Mehr erfahren »

19MB63 Der Schutzauftrag gemäß § 8a SGB VIII bei Kindeswohlgefährdung

25. Juni um 18:00 - 21:00
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
€30

Was tun, wenn ich merke, dass es einem Kind nicht gut geht? Das im Januar 2012 in Kraft getretene Bundeskinderschutzgesetz bildet auch für Mitarbeiter_innen in Mittagsbetreuungen eine wichtige gesetzliche Grundlage, wie mit Anzeichen für eine Kindeswohlgefährdung umgegangen werden muss.   Inhalte: Wie kann ich überhaupt eine mögliche Kindeswohlgefährdung erkennen? Was kann ich für das Kind und seine Eltern tun, wo ist es aber auch wichtig, die eigenen Grenzen zu erkennen? Wo und wie kann ich mir selbst Unterstützung holen? Wie…

Mehr erfahren »

19X22 Sicherheitstechnische Grundunterweisung am 26. Juni 2019

26. Juni um 18:00 - 19:30
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
20€

Sicherheitstechnische Grundunterweisung gemäß § 12 Arbeitsschutzgesetz / DGUV-Vorschrift 1

Mehr erfahren »

19X32 Erstbelehrung §43 IfSG am 26. Juni 2019

26. Juni um 19:30 - 21:00
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
30€

Amtliche Erstbelehrung nach Infektionsschutzgesetz § 43 für Mitarbeiter_innen in EKIs und MBs / kochende Eltern - inkl. amtlicher Bescheinigung

Mehr erfahren »

19EKI64 Ich sehe was, was du nicht siehst Wahrnehmende Beobachtung und Dokumentation

27. Juni um 9:00 - 28. Juni um 16:00
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
€160

Die wahrnehmende Beobachtung des Kindes und des Gruppengeschehens und die sich daraus ergebende Dokumentation sind Herzstücke der Reggio-Pädagogik. Vom Beobachten leiten sich interessensorientierte und pädagogische Handlungsweisen ab. Es ist immer wieder eine Herausforderung für Pädagog_innen, eigene Beobachtungen in Form von „sinnvollen“ Dokumentationen transparent zu machen. Im Mittelpunkt steht: die Einzelbeobachtung, um kindliche Ausdrucksweisen zu verstehen; die Gruppenbeobachtung, um die Interessen der Kinder zu erkennen und den Raum für Prozesse und Projekte schaffen zu können; die Dokumentation in Form von Portfolio…

Mehr erfahren »

19MB65 Fähigkeiten, die nicht im Zeugnis stehen – Resiliente Kinder und ihre Basiskompetenzen

29. Juni um 10:00 - 17:00
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
€60

Motivation, Flexibilität, Impulskontrolle, Problemlösungskompetenz und positive Selbstwahrnehmung sind nur einige der Basiskompetenzen, die Kinder brauchen, um vertrauensvoll ihren Weg gehen zu können. Wir werden durch Bewegungs-, Tanz-, und Kreativimpulse die eigenen Handlungs­möglichkeiten erfahren und Spielräume für Beziehung, Partizipation und Selbstwirksamkeit in der Mittagsbetreuung entdecken.   Inhalte: Theoretischer Input zu Resilienz (u.a. "psychische Widerstandsfähigkeit") Bewegung, tänzerisches Gestalten, Spiele und Kreatives als Übungsfelder für Basiskompetenzen Reflexion der eigenen Rolle Bitte bewegungsfreundliche Kleidung anziehen! Referentin: Ines Pfalzgraf, Dipl.-Soz.päd. (FH), Psychomotorikerin, Coach Anmeldung:

Mehr erfahren »

Juli 2019

19EKI66 WerkRaum – Lust Atelierarbeit in der Kita

1. Juli um 9:00 - 2. Juli um 16:00
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
€172

„Jedes Kind ist ein Künstler. Das Problem ist nur, wie man Künstler bleibt, wenn man größer wird.“ (Picasso) Kreatives Arbeiten fördert nicht nur das Selbstbewusstsein und die Fähigkeit zur Lösungsfindung. Es verschafft Ausgeglichenheit und Zufriedenheit. Künstlerische Gestaltung ist ein Weg, Themen zu ergründen und zur eigenen Wirklichkeit zu machen. Wir Pädagogen_innen können die Kinder in ihrem Tun unterstützen, indem wir Material und ästhetische Räume zur Verfügung stellen, Impulse aufgreifen und Hilfestellung leisten, wo diese gesucht wird. Wie wir kreative Prozesse…

Mehr erfahren »

19AK67 KKT Arbeitskreis: Kinder von 0 bis 3 Jahre

2. Juli um 16:00 - 18:00
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte

Die Arbeit mit Krippenkindern ist etwas ganz Besonderes, da der Aufenthalt in der Krippe oft das erste Mal ist, in dem sie außerhalb der Familie betreut werden. Auch die Eltern sind erstmalig über einen gewissen Zeitraum von ihren Kindern getrennt. Hinzu kommt, dass die Kinder in den ersten Lebensjahren extrem viel Lernen und bestimmte Voraussetzungen dieses Lernen unterstützen oder hemmen können. Deshalb beschäftigen wir uns in diesem Arbeitskreis damit, wie unsere Arbeit kleine Kinder in ihrer ganzheitlichen Entwicklung unterstützen kann…

Mehr erfahren »

19EKI68 Schule aus! Bildung, Beziehung und pädagogische Praxis im Hort

9. Juli um 9:00 - 10. Juli um 16:00
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
€160

Die Lebenswelt, in der Schulkinder heutzutage groß werden, hat sich in den letzten Jahrzehnten sehr gewandelt. Wie wachsen sie heute auf? Welche Bedürfnisse und Erfahrungen bringen sie mit? Ausgehend von diesen Fragen und von aktuellen Erkenntnissen der Entwicklungspsychologie werden wir gemeinsam erarbeiten, was das für die praktische pädagogische Arbeit in den Horten bedeutet. Wo stecken die „Alltagsschätze“, die gute pädagogische Qualität ausmachen? Ganz klar: Hort ist mehr als Hausaufgabenbetreuung und ein verlängerter Arm der Schule! Wir widmen uns in dieser…

Mehr erfahren »

19VEV69 BuS-Unternehmer-Schulung

13. Juli um 9:30 - 16:00
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
€150

Schulung für Vorstände und Mitarbeiter_innen in Leitungsfunktion, die zur Durchführung der sog. "Alternativen bedarfsorientierten, betriebsärztlichen und sicherheitstechnischen Betreuung" einer Kita laut Vorgabe der Berufsgenossenschaft qualifiziert.

Mehr erfahren »

19AK70 KKT Arbeitskreis Anleitung: Ja, wir bilden aus!

15. Juli um 16:30 - 18:30
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte

Die Anleitung von Praktikant_innen ist eine bedeutende Aufgabe für die Praxisstelle und ein wichtiger Bestandteil einer fundierten Ausbildung zur pädagogischen Fachkraft. Somit ist die Ausbildung angehender Erzieher_innen mit einem hohen fachlichen Anspruch an die Einrichtung und die anleitende Erzieher_in verbunden. Der gute Ruf als "Lernort Praxis" gegenüber den Fachakademien einerseits und die gelingenden Lernprozesse der Praktikant_in andererseits können auf Dauer zu einer Profilierung der Einrichtung führen. Der Arbeitskreis bietet die Möglichkeit, in den fachlichen Austausch zu kommen und gemeinsam an…

Mehr erfahren »

19MB115 Aufsichtspflicht in der Mittagsbetreuung

15. Juli um 17:30 - 19:00
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
€15

Aufsichtspflicht in der Mittagsbetreuung Theorie und Praxisfragen zur Aufsichtspflicht Geht es um die Aufsichtspflicht in der Kindergruppe tauchen immer wieder Unsicherheiten auf: „Wer ist zuständig?“ „Was beinhaltet die Aufsichtspflicht?“ „Wie viel Selbständigkeit brauchen die Kinder?“ „Was ist zu viel oder zu wenig Aufsicht?“ In dieser Infoveranstaltung werden auf die unterschiedlichen Bereiche der Aufsichtspflicht wie z. B. Beginn und Ende, Delegation und vieles mehr eingegangen. Nach dem theoretischen Teil können Sie gerne Ihre konkreten Fragen stellen.   Referentin: Petra Novi, Erzieherin,…

Mehr erfahren »

19EKI71 Der Blick hinter andere Kulissen II Besuch von Konsultations-Elterninitiativen

16. Juli um 9:30 - 16:30
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
€20

Um den kollegialen Austausch unter den Pädagog_innen der Elterninitiativen anzuregen, haben sich mit Unterstützung des KKT die Konsultations-Elterninitiativen entwickelt. Sie besitzen jeweils einen besonderen pädagogischen Schwerpunkt, den sie Besucher_innen anschaulich präsentieren. In dieser Fortbildung möchten wir alle einladen, sich den Waldkindergarten „Aubinger Lohe“ und das Kinderhaus „Kühlschruppe“ mit deren Schwerpunkte anzusehen, um mit möglichst vielfältigen Anregungen in die eigene Einrichtung zurückzugehen. Die Schwerpunkte der Konsultations- Einrichtungen, die an diesem Tag präsentiert werden: Waldkindergarten Aubinger Lohe: Draußen spielend lernen – vom…

Mehr erfahren »

19EKI72 Schritt für Schritt in die Sprache hinein Sprachliche Bildung gut begleiten

17. Juli um 9:00 - 18. Juli um 16:00
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
€160

Sprachliche Bildung und Sprachförderung der Kinder gehören zu den wichtigen Aufgaben in einer Kita. Diese Fortbildung vermittelt Ihnen die Bedeutung von Sprache und Kommunikation im Hinblick auf die Entwicklung des Kindes. Sie erfahren am Beispiel der Late Talker, wie Sie Sprachverzögerungen erkennen und Kinder mit einer verzögerten Sprachentwicklung individuell unterstützen können. Neben der Vermittlung von fundiertem Wissen ist viel Raum zur Erprobung alltagsintegrierter Sprachbildung. Inhalte Erst- und Zweitspracherwerb – Wie erwerben Kinder Sprache? Sprachverzögerungen am Beispiel Late Talker Rolle und…

Mehr erfahren »

19MB73 Einführung in die Gruppendynamik

20. Juli um 10:00 - 17:00
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
€60

Jede Gruppe ist einzigartig, dennoch gibt es allgemeine Prinzipien, nach denen alle Gruppen funktionieren. In diesem Sinne erfahren Sie auf unserer Fortbildung vieles aus der Theorie der Gruppendynamik und noch mehr Praktisches zum Führen und Leiten Ihrer Mittagsbetreuungs-Gruppe.   Inhalte: Worauf können Sie bei Ihrer Gruppe besonders achten? Wann entstehen die ersten Konflikte in einer Mittagsbetreuungs-Gruppe? Was können Sie als Leitung gerade in der Anfangsphase tun? Worauf ist besonders bei den Viertklässlern in der Abschiedsphase zu achten? Dieses Seminar ist…

Mehr erfahren »

September 2019

19MB74 So klappt es mit den Hausaufgaben

13. September um 16:30 - 14. September um 17:00
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
€90

Kaum ein Thema ist so konfliktgeladen wie die Hausaufgabenzeit in der Betreuung. Sie bekommen zahlreiche praxiserprobte Ideen für die organisatorische und räumliche Gestaltung am Nachmittag präsentiert. Für jede Einrichtung werden individuelle Lösungen gefunden. Die eigenverantwortliche Einbindung der Kinder in den täglichen Ablauf sowie ein konsequenter Blick auf die Stärken der Kinder reduzieren den Stress mit den Hausaufgaben. Klare konzeptionelle Vorgaben der Mittagsbetreuung erleichtern die Abgrenzung zu den Erwartungen der Eltern und der Schule. Die Bildungsleitlinien bieten seit 2012 einen verbindlichen…

Mehr erfahren »

19MB117 Spotten, Schubsen, Schlagen… Vom Umgang mit kindlicher Wut, Aggression und Gewalt – zweites Seminar –

20. September um 10:00 - 16:00
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
€60

Wenn ein Kind aggressives Verhalten zeigt, sich nicht an Regeln hält und sich wiederholt Anweisungen widersetzt, kommen Pädagog_innen sehr schnell an ihre Grenzen. Gerade aggressives und oppositionelles Verhalten wird als besonders störend, unangenehm und auffällig empfunden. Aggressives Verhalten bei Kindern ist immer ein Zeichen von Hilfsbedürftigkeit und Ausweglosigkeit. Es ist sozusagen der letzte Schritt, um auf eine scheinbar ausweglose Situation aufmerksam zu machen und gleichzeitig um Hilfe zu schreien.   Inhalte: Funktion von Ärger und Wut Aggressionstheorien Eskalation und Deeskalation…

Mehr erfahren »

19VEV75 Grundlagen der Vorstandsarbeit Module 1 – 3

21. September um 9:00 - 16:30
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
€15

Die Veranstaltungsreihe "Grundlagen der Vorstandsarbeit" richtet sich insbesondere an neue oder zukünftige Vorstände in Elterninitiativen die sich über die geschäftsführenden Aufgabenbereiche einen Überblick verschaffen möchten. Wir empfehlen den Besuch aller drei Module.

Mehr erfahren »

19EKI76 Wut – Ärger – Aggressionen bei Kindern Was tun bei aggressivem Verhalten?

23. September um 9:30 - 24. September um 16:30
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
€160

Wut und Ärger sind wichtige Grundgefühle. Sie äußern sich zunächst oft in destruktiven Verhaltensweisen wie Schlagen, Zerstören etc. Kinder sollen im Laufe ihrer Entwicklung lernen, ihre Gefühle und Wünsche in Worte zu fassen und sich konstruktive Verhaltensweisen anzueignen. Dazu brauchen sie kompetente Erwachsene, die einen guten Zugang zu Aggressionen haben, sie verstehen und wertschätzend begleiten. Dieses Seminar lädt ein, gemeinsam zu überlegen, wie das gelingen kann. Es erwartet Sie eine gute Mischung aus Theorie und viel Praxis. Inhalte Das Modell…

Mehr erfahren »

19MB77 Mobbing verstehen, erkennen und bearbeiten – Möglichkeiten und Grenzen des eigenen Handelns

27. September um 10:00 - 17:00
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
€60

Das Wort „Mobbing“ wird von Kindern inflationär benutzt. Wenn es tatsächlich auftritt, fordert es alle Beteiligten extrem heraus. Wir werden zum einen Grundlagen vermitteln, was unter Mobbing zu verstehen ist, wie es zu erkennen ist und welches Vorgehen hilft, Mobbing zu beenden. Hierbei sollen insbesondere Möglichkeiten und Grenzen der Zusammenarbeit mit den Eltern aufgezeigt werden sowie die jeweiligen Bedingungen und Ressourcen an Ihren Einrichtungen vor Ort beleuchtet werden.   Inhalte: Mobbing als systemisches Phänomen Zusammenarbeit mit Eltern Interventionen bei Mobbing…

Mehr erfahren »

30. September um 16:30 - 18:30
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte

Diese fachlichen Treffen richten sich an Erzieher_innen und Leitungen von Elterninitiativen. Der Arbeitskreis bietet ein unverzichtbares wertvolles Forum: zur kontinuierlichen Reflexion der pädagogischen Arbeit bzw. zur Leitungstätigkeit zum fachlichen Erfahrungsaustausch zur kollegialen Beratung zwischen den Einrichtungen zur gezielten Bearbeitung einzelner fachlicher (Leitungs-) Themen zur Diskussion neuer Forschungsergebnisse im pädagogischen Bereich Moderation: Ingrid Fleck, Fachberaterin KKT e.V. Weitere Termin: Dienstag 07.11.2019   Um eine kurze formlose Anmeldung wird gebeten:

Mehr erfahren »

19AK79 Arbeitskreis für Leitungen: Gemeinsam weiterkommen

30. September um 16:30 - 18:30
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte

Diese fachlichen Treffen richten sich an Erzieher_innen und Leitungen von Elterninitiativen. Der Arbeitskreis bietet ein unverzichtbares wertvolles Forum: zur kontinuierlichen Reflexion der pädagogischen Arbeit bzw. zur Leitungstätigkeit zum fachlichen Erfahrungsaustausch zur kollegialen Beratung zwischen den Einrichtungen zur gezielten Bearbeitung einzelner fachlicher (Leitungs-) Themen zur Diskussion neuer Forschungsergebnisse im pädagogischen Bereich Moderation: Ingrid Fleck, Fachberaterin KKT e.V. Weitere Termin: Donnerstag 07.11.2019   Um eine kurze formlose Anmeldung wird gebeten:

Mehr erfahren »

Oktober 2019

19VEV80 Infoabend für Vorstände in Spielgruppen

1. Oktober um 19:30 - 21:00
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte

Gemeinsam mit dem Jugendamt der Stadt München lädt der KKT e.V. alle Vorstände in Spielgruppen zu einem Informationsabend ein, bei dem sich u. a. die Ansprechpartnerinnen für Spielgruppen des Jugendamts und des KKTs vorstellen. Mit Start des Einrichtungsjahres werden in den Spielgruppen nicht nur die neuen Kinder eingewöhnt, es übernimmt auch meist eine vollständig neue Elternschaft die Organisation der Gruppe von ihren Vorgängern. Alle sind gefragt, sich in ihre neuen Elternaufgaben einzuarbeiten, neue Vorstände und Vertreter_innen der Gruppen treten ihre…

Mehr erfahren »

19MB116 Aufsichtspflicht in der Mittagsbetreuung

7. Oktober um 17:30 - 19:00
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
€15

Aufsichtspflicht in der Mittagsbetreuung Theorie und Praxisfragen zur Aufsichtspflicht Geht es um die Aufsichtspflicht in der Kindergruppe tauchen immer wieder Unsicherheiten auf: „Wer ist zuständig?“ „Was beinhaltet die Aufsichtspflicht?“ „Wie viel Selbständigkeit brauchen die Kinder?“ „Was ist zu viel oder zu wenig Aufsicht?“ In dieser Infoveranstaltung werden auf die unterschiedlichen Bereiche der Aufsichtspflicht wie z. B. Beginn und Ende, Delegation und vieles mehr eingegangen. Nach dem theoretischen Teil können Sie gerne Ihre konkreten Fragen stellen.   Referentin: Petra Novi, Erzieherin,…

Mehr erfahren »

19VEV81 Kinderschutzkonzept: Was gehört hinein und wie legen wir los?

8. Oktober um 19:30 - 21:00
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte

Der Abend gibt einen Überblick über die Inhalte eines Schutzkonzepts und informiert über Herangehensweisen einer Konzepterstellung / Bearbeitung sowie über das Unterstützungsangebot durch den KKT e.V.

Mehr erfahren »

19EKI82 Bayern, BEP und das Bildungssystem Unsere Bildungskultur unter der Lupe

11. Oktober um 9:00 - 16:00
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
€80

In Bayern ist der bayerische Bildungs- und Erziehungsplan (BEP) für Kitas verpflichtende Handlungsgrundlage. Stichworte wie die Individualität des Kindes zu wahren, Kindern auf Augenhöhe zu begegnen oder Erziehungspartnerschaft mit den Eltern zu etablieren sind einleuchtende Werte, die wir selten erläutern oder hinterfragen. Die Fortbildung richtet sich an Fachkräfte aus anderen Kulturkreisen, die verstehen wollen, wie die deutsche Elementarpädagogik tickt und warum. Sie richtet sich ebenso an alle, die mit unserem Bildungssystem vertraut sind und mehr über dessen Wurzeln erfahren wollen.…

Mehr erfahren »

19X115 Brandschutzhelferschulung am 12. Oktober 2019 Gruppe 1

12. Oktober um 9:00 - 11:30
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
100€

Im Rahmen des betrieblichen Brandschutzes ist jeder Betrieb dazu verpflichtet, mindestens eine_n Mitarbeiter_in zur Brandschutzhelfer_in nach ASR A2.2 ausbilden zu lassen. Diese Ausbildung besteht aus einer theoretischen Unterweisung (richtiges Verhalten im Brandfall, Verhütung von Bränden, etc.) und praktischen Übungen im Freien (Handhabung verschiedener Feuerlöscher-Modelle) und sollte alle 3-5 Jahre wiederholt werden. Die Schulung beim KKT ist speziell auf den Bedarf von Kindertageseinrichtungen zugeschnitten und wird für unsere Mitglieder zum Vorzugspreis angeboten. In den Teilnahmekosten sind Schulungsunterlagen sowie die Ausstellung eines…

Mehr erfahren »

19MB83 Mal was Anderes als Fußball – Spannende Spiele für die Betreuung

12. Oktober um 10:00 - 17:00
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
€60

Begrenzte Zeit, kaum Platz und viele lebendige Kinder – welche Spiele lassen sich mit begrenzten Ressourcen durchführen und worauf muss dabei geachtet werden? Kinder lernen durch Spielen und erfahren dabei: Spaß, Ruhe, Bewegung, Fairness und Gemeinschaft. Welche Spiele eignen sich zur Beruhigung der Gruppe? Wie können Kinder fair ihre Kräfte messen? Wie lässt sich spielerisch das Selbstbild der Kinder fördern? Wie können Spiele den Alltag strukturell ordnen? Welche Theorie liegt den Spielen zu Grunde?   Inhalte: Spiele, Spiele, Spiele Spiele…

Mehr erfahren »

19X116 Brandschutzhelferschulung am 12. Oktober 2019 Gruppe 2

12. Oktober um 11:30 - 14:00
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
100€

Im Rahmen des betrieblichen Brandschutzes ist jeder Betrieb dazu verpflichtet, mindestens eine_n Mitarbeiter_in zur Brandschutzhelfer_in nach ASR A2.2 ausbilden zu lassen. Diese Ausbildung besteht aus einer theoretischen Unterweisung (richtiges Verhalten im Brandfall, Verhütung von Bränden, etc.) und praktischen Übungen im Freien (Handhabung verschiedener Feuerlöscher-Modelle) und sollte alle 3-5 Jahre wiederholt werden. Die Schulung beim KKT ist speziell auf den Bedarf von Kindertageseinrichtungen zugeschnitten und wird für unsere Mitglieder zum Vorzugspreis angeboten. In den Teilnahmekosten sind Schulungsunterlagen sowie die Ausstellung eines…

Mehr erfahren »

19EKI84 Die richtigen Worte finden und im Dialog bleiben! Wie (auch schwierige) Elterngespräche gelingen

14. Oktober um 9:00 - 15. Oktober um 16:00
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
€160

Elterngespräche konstruktiv und für beide Seiten zufriedenstellend zu führen, ist eine wichtige Basis für gelingende Elternarbeit in der Kita. Dabei stellen die „schwierigen“ Gespräche oft eine ganz besondere Herausforderung dar. Ob es darum geht, ein qualifiziertes Entwicklungsgespräch zu führen, einen Konflikt zu bearbeiten, Beschwerden entgegenzunehmen oder Eltern für ein Vorhaben zu gewinnen: Unterschiedliche Gesprächsanlässe sind mit unterschiedlichsten Rahmenbedingungen in Einklang zu bringen; dafür stehen vielfältige Techniken der Gesprächsführung zur Verfügung, die – auch und gerade in konfliktreichen Kontexten – den…

Mehr erfahren »

19AK85 KKT Arbeitskreis: Kinder von 0 bis 3 Jahre

15. Oktober um 16:00 - 18:00
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte

Die Arbeit mit Krippenkindern ist etwas ganz Besonderes, da der Aufenthalt in der Krippe oft das erste Mal ist, in dem sie außerhalb der Familie betreut werden. Auch die Eltern sind erstmalig über einen gewissen Zeitraum von ihren Kindern getrennt. Hinzu kommt, dass die Kinder in den ersten Lebensjahren extrem viel Lernen und bestimmte Voraussetzungen dieses Lernen unterstützen oder hemmen können. Deshalb beschäftigen wir uns in diesem Arbeitskreis damit, wie unsere Arbeit kleine Kinder in ihrer ganzheitlichen Entwicklung unterstützen kann…

Mehr erfahren »

19VEV86 Finanzierung von Einrichtungen im EKI-Modell

16. Oktober um 20:00 - 22:00
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
€20

Der Abend richtet sich an alle Einrichtungen im EKI-Modell und gibt einen Überblick über die Fördersysteme und Anforderungen im Bereich der Finanzen einer EKI.

Mehr erfahren »

19MB87 Der Schutzauftrag gemäß § 8a SGB VIII bei Kindeswohlgefährdung

17. Oktober um 18:00 - 21:00
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
€30

Was tun, wenn ich merke, dass es einem Kind nicht gut geht? Das im Januar 2012 in Kraft getretene Bundeskinderschutzgesetz bildet auch für Mitarbeiter_innen in Mittagsbetreuungen eine wichtige gesetzliche Grundlage, wie mit Anzeichen für eine Kindeswohlgefährdung umgegangen werden muss.   Inhalte: Wie kann ich überhaupt eine mögliche Kindeswohlgefährdung erkennen? Was kann ich für das Kind und seine Eltern tun, wo ist es aber auch wichtig, die eigenen Grenzen zu erkennen? Wo und wie kann ich mir selbst Unterstützung holen? Wie…

Mehr erfahren »

19VEV89 So gelingt Personalführung in einer Elterninitiative

19. Oktober um 10:00 - 16:00
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
€65

An diesem Tag wollen wir eine Bestandsaufnahme der vielfältigen Aufgaben eines Trägers im Personalbereich vornehmen: Personalsuche und -auswahl, Einstellungsverfahren, Arbeitsvertragsgestaltung, Einarbeitungsphase, sowie Personalverwaltung und Personalentwicklung. Im Fokus steht auch der Blick auf den gegenwärtigen Personalmangel: was können wir tun, um qualifizierte Fachkräfte zu bekommen (und zu halten)?

Mehr erfahren »

19MB88 Pfiffige Interventionen für fordernde Situationen – Schwierige Situationen mit Kindern gekonnt meistern!

19. Oktober um 10:00 - 17:00
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
€60

In Ihrer Arbeit mit den Kindern in der Mittagsbetreuung sind Sie manchmal mit schwierigen und nervenden Situationen konfrontiert. Problematisch wird es dann, wenn Sie den Eindruck haben, dass nichts hilft. Pfiffige, humorvolle, witzige und für die Kinder völlig unerwartete Interventionen oder Aktionen können manchmal viel mehr bewirken als „strenge Maßregelungen“. (- leider nicht immer, so ehrlich müssen wir hier sein). In diesem Seminar lernen Sie Methoden kennen, um aus negativen Kreisläufen und Situationen auszusteigen. Sie bekommen Handwerkszeug, das Sie direkt…

Mehr erfahren »

19EKI90 „Was machst du denn jetzt schon wieder?“ Die Bedeutung des Eigensinns

21. Oktober um 9:00 - 22. Oktober um 16:00
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
€160

Wir machen uns im pädagogischen Alltag selten bewusst, welche tiefe Bedeutung die eigene Sinnsuche der Kinder für ihr sinnvolles und selbstbestimmtes Leben hat und welcher Sinn sich uns im Verhalten des Kindes offenbart. Pädagog_innen haben die verantwortungsvolle Aufgabe, diesen Eigen-Sinn zu erspüren, wahrzunehmen, zu achten und zu fördern. Dies fällt uns besonders dann schwer, wenn das Verhalten der Kinder uns irritiert, stört oder ärgert und wir die seelische Logik ihres Handelns nicht verstehen. Diese Fortbildung möchte Sie unterstützen, wieder mit…

Mehr erfahren »

19VEV91 Rund um den Verein – Informationsabend für Mittagsbetreuungen

23. Oktober um 19:30 - 21:00
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
€15

Die Veranstaltung informiert über die verschiedenen Aufgaben und Aspekte der Vorstandsarbeit in Mittagsbetreuungen auf Grundlage des Vereinsrechtes.

Mehr erfahren »

19AK92 KKT Arbeitskreis: Kinder mit Fluchterfahrung in der Kita

24. Oktober um 16:30 - 18:30
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte

Dieser Arbeitskreis soll Pädagog_innen und Vorstände zusammenbringen, die Kinder mit Fluchterfahrung in ihrer Einrichtung bereits aufgenommen haben bzw. aufnehmen möchten. Anliegen sind der Erfahrungsaustausch und die kollegiale Beratung. Ca. vierteljährlich finden Treffen zu speziellen Themen statt, die mit einem kurzen Input starten. Der Arbeitskreis richtet sich an Elterninitiativen sowie Pädagog_innen aller Münchener Kitas. Begleitet wird er von Frau Emmert aus der Abteilung KITA im Referat für Bildung und Sport der Stadt München sowie einer Fachberaterin der KKT e.V. Mögliche Inhalte:…

Mehr erfahren »

19X23 Sicherheitstechnische Grundunterweisung am 24. Oktober 2019

24. Oktober um 18:00 - 19:30
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
20€

Sicherheitstechnische Grundunterweisung gemäß § 12 Arbeitsschutzgesetz / DGUV-Vorschrift 1

Mehr erfahren »

November 2019

19EKI93 Alles Gruppe oder was? Die Bedeutung von Peergroups für das Aufwachsen von Kindern

5. November um 9:00 - 6. November um 16:00
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
€160

Unsere heutige Pädagogik rückt die bestmögliche Förderung des individuellen Kindes immer stärker in den Fokus. Über die Chancen, die die Kindergruppe selbst für die kindliche Entwicklung bietet, wird wenig diskutiert. Neben dem starken Bemühen, Kinder mit Kursen und Angeboten zu versorgen, gerät aus dem Blick, wie sehr das selbstständig organisierte Spiel oder das Aushandeln von Interessen, die persönliche und soziale Entwicklung unterstützen. Die Fortbildung richtet ihr Augenmerk auf die Potentiale der Kindergruppe und möchte zeigen, wie Kinder durch das Erproben…

Mehr erfahren »

19AK94 Arbeitskreis für Leitungen: Gemeinsam weiterkommen

7. November um 16:30 - 18:30
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte

Diese fachlichen Treffen richten sich an Erzieher_innen und Leitungen von Elterninitiativen. Der Arbeitskreis bietet ein unverzichtbares wertvolles Forum: zur kontinuierlichen Reflexion der pädagogischen Arbeit bzw. zur Leitungstätigkeit zum fachlichen Erfahrungsaustausch zur kollegialen Beratung zwischen den Einrichtungen zur gezielten Bearbeitung einzelner fachlicher (Leitungs-) Themen zur Diskussion neuer Forschungsergebnisse im pädagogischen Bereich Moderation: Ingrid Fleck, Fachberaterin KKT e.V.   Um eine kurze formlose Anmeldung wird gebeten:  

Mehr erfahren »

19VEV95 Vereinsrecht für Elterninitiativen

7. November um 19:30 - 21:00
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
35€

Die Veranstaltung informiert über die verschiedenen Aufgaben und Aspekte der Vorstandsarbeit auf Grundlage des Vereinsrechtes.

Mehr erfahren »

19X117 Brandschutzhelferschulung am 9. November 2019 Gruppe 1

9. November um 9:00 - 11:30
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
100€

Im Rahmen des betrieblichen Brandschutzes ist jeder Betrieb dazu verpflichtet, mindestens eine_n Mitarbeiter_in zur Brandschutzhelfer_in nach ASR A2.2 ausbilden zu lassen. Diese Ausbildung besteht aus einer theoretischen Unterweisung (richtiges Verhalten im Brandfall, Verhütung von Bränden, etc.) und praktischen Übungen im Freien (Handhabung verschiedener Feuerlöscher-Modelle) und sollte alle 3-5 Jahre wiederholt werden. Die Schulung beim KKT ist speziell auf den Bedarf von Kindertageseinrichtungen zugeschnitten und wird für unsere Mitglieder zum Vorzugspreis angeboten. In den Teilnahmekosten sind Schulungsunterlagen sowie die Ausstellung eines…

Mehr erfahren »

19MB96 Unruhige Kinder – Eine Fortbildung für beunruhigte Pädagog_innen

9. November um 10:00 - 17:00
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
€60

Es gibt Kinder, die können kaum stillsitzen, sind leicht ablenkbar und daher fällt es ihnen schwer, Angefangenes zu Ende zu bringen. Ihr starker Wille, ihr großer Bewegungsdrang und ihre Schwierigkeit, Regeln des Zusammenlebens einhalten zu können, werden zur Herausforderung für Pädagog_innen. Das Seminar... ...zeigt die Ursachen für Unruhe auf und lässt deren Dynamik begreifen ...gibt gleichzeitig Tipps, wie unruhige Kinder zur Ruhe finden, Selbststeuerung und Impulskontrolle lernen können ...hilft Pädagog_innen dabei, Entlastung zu finden und Ruhe in den Gruppenalltag zu…

Mehr erfahren »

19X118 Brandschutzhelferschulung am 9. November 2019 Gruppe 2

9. November um 11:30 - 14:00
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
100€

Im Rahmen des betrieblichen Brandschutzes ist jeder Betrieb dazu verpflichtet, mindestens eine_n Mitarbeiter_in zur Brandschutzhelfer_in nach ASR A2.2 ausbilden zu lassen. Diese Ausbildung besteht aus einer theoretischen Unterweisung (richtiges Verhalten im Brandfall, Verhütung von Bränden, etc.) und praktischen Übungen im Freien (Handhabung verschiedener Feuerlöscher-Modelle) und sollte alle 3-5 Jahre wiederholt werden. Die Schulung beim KKT ist speziell auf den Bedarf von Kindertageseinrichtungen zugeschnitten und wird für unsere Mitglieder zum Vorzugspreis angeboten. In den Teilnahmekosten sind Schulungsunterlagen sowie die Ausstellung eines…

Mehr erfahren »

19EKI97 Kinder können Krisen meistern

11. November um 9:00 - 12. November um 16:00
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
€160

Kleine Krisen, Erschütterungen und Herausforderungen begegnen dem Kind am Tag viele Male. Natürlich meist dann, wenn Erwachsene den „Ich-will-Modus“ des Kindes be enden und den „Ich-muss-Modus“ einfordern, oder auch bei Konflikten, Abschieden, angstmachenden Situationen, Veränderungen oder schwierigen Aufgaben. Resilienz heißt die Fähigkeit, sich neuen Situationen anzupassen, Krisen durchzustehen und im besten Fall sogar gestärkt daraus hervorzugehen. Der Grundstein für diese Fähigkeit kann bereits in der Kindheit gelegt werden. Im Alltag können Kinder aus den positiven Erfahrungen, die sie mit ihren…

Mehr erfahren »

19VEV98 Infoabend BayKiBiG für (neue!) Vorstände und BayKiBiG Beauftragte

12. November um 20:00 - 22:00
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
€20

Wir bieten an diesem Abend eine allgemeine Einführung in die Grundlagen der gesetzlichen Förderung nach BayKiBiG und in die Abrechnung im KiBiG.web. Die Veranstaltung richtet sich an neue Vorstände BayKiBiG Beauftragte, die sich in das Thema einarbeiten.

Mehr erfahren »

19EKI99 Aufsicht – was ist Pflicht?

13. November um 16:30 - 19:00
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
€35

Geht es um die Aufsichtspflicht in der Einrichtung, tauchen immer wieder Unsicherheiten auf: “Wer ist zuständig?“ „Müssen Kinder ständig überwacht werden?“ „Dürfen Kinder allein in den Garten?“ Das sind Fragen, die häufig gestellt werden. Vielfach wird aus Unsicherheit die Aufsichtspflicht zu eng gesehen, das pädagogische Handeln dadurch eingeschränkt und die Erfahrungswerte der Kinder zu stark eingegrenzt. In dieser Veranstaltung werden ausführlich die verschiedenen Aspekte der Aufsichtspflicht besprochen. Thematisiert werden die Anforderungen an den Träger und das pädagogische Peersonal, so z.B. der…

Mehr erfahren »

19EKI100 Der Blick hinter andere Kulisssen III

14. November um 9:00 - 17:00
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
€30

Um den kollegialen Austausch unter den Pädagog_innen der Elterninitiative anzuregen, haben sich mit Unterstützung des KKT die Konsultations-Elterninitiativen entwickelt. Sie besitzen jeweils einen besonderen pädagogischen Schwerpunkt, den sie Besucher_innen anschaulich präsentieren. Die Schwerpunkte der Konsultations-Einrichtungen, die an diesem Tag präsentiert werden. Klegs: Spielen mit Musik!                                                                      …

Mehr erfahren »

19X42 Grundschulung Lebensmittelhygiene

14. November um 16:00 - 18:00
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
30€

Informationen zum Lebensmittelrecht, HACCP-Konzept, etc.

Mehr erfahren »

19MB101 Gelassen Grenzen setzen – Wenn Nervensägen an den Nerven sägen!

15. November um 10:00 - 16. November um 17:00
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
€120

„Nein- mach ich nicht!“, diesen Satz kennen wohl alle, die mit Kindern arbeiten. Aber erst nach dem „Nein“ zeigt sich, ob eine Vereinbarung oder Regel auch wirklich gilt. Dann heißt es für uns als Erwachsene standhaft und konsequent zu bleiben, aber auch respektvoll und wertschätzend für die Beachtung und Einhaltung der Regeln einzutreten. In diesem Intensiv-Seminar haben Sie die Gelegenheit, die vorgestellten Techniken anhand Ihrer mitgebrachten Beispiele aus der Praxis direkt auszuprobieren, typische Fallstricke zu erfahren und damit noch sicherer…

Mehr erfahren »

19EKI102 Vielfalt willkommen!? Vorurteilsbewusste Erziehung und Bildung

18. November um 9:00 - 19. November um 16:00
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
€160

Kein Kind will David die Hand geben, weil er „schwarz“ ist. Mia darf nicht mitspielen, weil sie ein Mädchen ist. Lukas wird ausgelacht, weil seine Mama dick ist. Und zu Yuki sagen manche „Schlitzauge“. Solche Ereignisse prägen nicht selten den pädagogischen Alltag und sie zeigen, dass sich Stereotype und Vorurteile schon in der Kindheit verfestigen können. Neben der Reflexion der eigenen Haltung und unbewussten Einstellungen wollen wir uns in der Forbildung mit der Stärkung der Identität des einzelnen Kindes sowie…

Mehr erfahren »

19MB103 Der Blick auf die Stärken – Beobachtung als wichtiges Instrument der pädagogischen Arbeit

20. November um 10:00 - 17:00
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
€60

Die Beobachtung ist die wichtigste Grundlage für qualifizierte Pädagogik. Die Verhaltensbeobachtung der Kinder zählt zu den Alltagsaufgaben. Durch das gezielte, wertfreie Beobachten der Kinder erfahren wir, wie sie Situationen meistern, Konflikte lösen, Fragestellungen bearbeiten, Freundschaften schließen etc. Wir lernen die Kinder besser verstehen und richten bei der Beobachtung besonders den Blick auf ihre Stärken. Denn nur daraus können wir Handlungsschritte für die weitere pädagogische Arbeit entwickeln.   Inhalte: Theoretische Inputs zum Thema Beobachtungen anhand von Videosequenzen Praktische Übungen zur Schulung…

Mehr erfahren »

19EKI104 Auftanken bitte! Locker und entspannt im Alltag

21. November um 9:00 - 22. November um 16:00
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
€160

„Worauf ich meine Aufmerksamkeit lenke, dorthin fließt meine Energie.“ Gerade wenn es im Alltag stressig zugeht und wir nicht mehr wissen, was wir zuerst machen sollen, tut es uns und auch den Kindern, mit denen wir zusammenarbeiten, gut, innezuhalten und zur Ruhe zu kommen. Nur wie? Ein paar praktische Anregungen sollen in diesem Seminar erlebt werden Inhalte Grundfformen wirksamer Entspannung selbst erfahren und anwenden - was bewährt sich? Spielerische Ideen für kindgemäße Beruigung und Konzentrationn, wie z.B. Phantasiereisen, einfache Tänze,…

Mehr erfahren »

19MB105 Wirksame Elterngespräche führen – Einbindung von Familien mit Migrationshintergrund

23. November um 10:00 - 17:00
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
€60

Gelingende Elterngespräche sind ein zentraler Baustein für die pädagogische Praxis. Nicht selten kommt es bei verschiedenen kulturellen Bezügen der Familien zu Herausforderungen in der Kommunikation, manchmal spielen auch unterschiedliche Vorstellungen zum Thema Erziehung dabei eine große Rolle. In diesem Seminar fokussieren wir auf das Thema Kommunikation in der interkulturellen Arbeit, insbesondere dabei den Kontakt zu den Eltern.   Inhalte: Grundlagen der Kommunikation Interkulturelle Aspekte bei Elterngesprächen Umgang mit Mehrsprachigkeit Reflexion der eigenen Praxis   Referent: Christian Dünstl, Dipl.-Soz.päd. (FH), interkultureller…

Mehr erfahren »

19VEV106 KiBiG.web – Schulung

23. November um 13:00 - 16:00
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
€35

Erarbeitung grundlegender Kenntnisse zu Struktur und Aufbau des KiBiG.webs, Dateneingabe und Datenpflege. Jede_r Teilnehmer_in arbeitet und überarbeitet die aktuellen Daten der „eigenen“ Einrichtung und erstellt die Endabrechnung. Daher bitte einen internetgängigen Laptop und die individuellen KiBiG.web Zugangsdaten mitbringen.

Mehr erfahren »

19AK107 KKT Arbeitskreis Anleitung: Ja, wir bilden aus!

25. November um 16:30 - 18:30
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte

Die Anleitung von Praktikant_innen ist eine bedeutende Aufgabe für die Praxisstelle und ein wichtiger Bestandteil einer fundierten Ausbildung zur pädagogischen Fachkraft. Somit ist die Ausbildung angehender Erzieher_innen mit einem hohen fachlichen Anspruch an die Einrichtung und die anleitende Erzieher_in verbunden. Der gute Ruf als "Lernort Praxis" gegenüber den Fachakademien einerseits und die gelingenden Lernprozesse der Praktikant_in andererseits können auf Dauer zu einer Profilierung der Einrichtung führen. Der Arbeitskreis bietet die Möglichkeit, in den fachlichen Austausch zu kommen und gemeinsam an…

Mehr erfahren »

19VEV108 Qualitätsmanagement in Elterninitiativen – eine Einführung

28. November um 19:30 - 21:30
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
€35

Der Abend informiert über die Grundlagen des Qualitätsmanagements in Elterninitiativen.

Mehr erfahren »

19MB109 Zum aus der Haut fahren – Wie gehe ich mit aggressivem Verhalten von Jungs um?

30. November um 10:00 - 17:00
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
€60

In vielen Einrichtungen begegnen uns Jungs, die nicht wissen, wohin mit ihrer Wut und ihrer Aggression. Diese Kinder fallen häufig durch aggressives und gewalttätiges Verhalten auf. Wie reagiere ich in diesen Fällen als Bertreuer_in? Welche Grenzen und Konsequenzen braucht es? Was kann ich tun, wenn mich eine Situation überfordert? Sie lernen aggressives Verhalten besser zu verstehen und erfahren, wie Sie sich in eskalierenden Situationen verhalten können. Mit Hilfe von Rollenspielen gewinnen Sie an Sicherheit für Ihr tägliches Handeln.   Inhalte:…

Mehr erfahren »

Dezember 2019

19EKI110 Konflikte gehören dazu! Die Chancen im Konflikt erkennen und nutzen

2. Dezember um 9:00 - 3. Dezember um 16:00
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
€160

Konflikte sind alltäglich. Wann immer Menschen mit unterschiedlichen Interessen, Erwartungen, Meinungen, Rollen und Werten aufeinandertreffen - so wie in Eltern-Kind-Initiativen - können Konflikte entstehen. Konflikte gehen oft wichtigen Veränderungen und (Weiter-)Entwicklungen voraus. Allerdings führen ein falsches Harmonieverständnis und Konfliktvermeidung nicht selten zu einer Eskalation des nicht bearbeiteten Konfliktes, so dass sie den Alltag dann destruktiv beeinträchtigen und unangemessen viel Energie aller Betroffenen kosten. Inhalte Konfliktarten und -Lösungen Eskalationsstufen von Konflikten Das Konfliktgespräcch Konstruktive Streitkultur Beschwerdemanagement als Konfliktprävention Dialogische Haltung Biografie…

Mehr erfahren »

19MB111 Lebendig, aktiv, wild – so sind Jungs!?

6. Dezember um 10:00 - 17:00
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
€60

In der Mittagsbetreuung sind Betreuer_innen mit der Aufgabe konfrontiert, die Dynamik von Jungen und Mädchen in den Betreuungsalltag zu integrieren. Oft sind es die Jungen, die in diesem System auffallen und als schwierig empfunden werden.   Inhalte: Einblick in die Themen „Sozialisation von Jungen“ und „Junge sein“ Gemeinsame Entwicklung von Strategien, wie die Arbeit mit Jungen in der Mittagsbetreuung interessanter und positiver für beide Seiten werden kann Reflexion und Auswertung Ihrer mitgebrachten Fallbeispiele   Referenten: Robert Brandelik, Dipl.-Soz.päd. (FH), zertifizierter…

Mehr erfahren »

19MB112 Zusammenarbeit und Kommunikation mit Eltern

7. Dezember um 10:00 - 17:00
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
€60

Wie kann die Zusammenarbeit und Kooperation mit den Eltern gelingen? Wie können Gesprächssituationen wirklich positiv gestaltet werden? Wie können schwierige Themen mit Eltern auf Augenhöhe kommuniziert werden? In diesem Seminar geht es darum, wie eine positive Zusammenarbeit zwischen Betreuer_innen und Eltern aussehen und eine wertschätzende und tragfähige Kommunikation gestaltet werden können.   Inhalte: Grundregeln der menschlichen Kommunikation Wertschätzende Kommunikation und professionelles Zuhören Den eigenen Standpunkt vertreten Fallstricke in schwierigen Elterngesprächen vermeiden Kooperation mit den Eltern: Wie können wir unsere Arbeit…

Mehr erfahren »

19MB113 Umgang mit inneren Ambivalenzen – Oder: Eigensinn und Anpassung, Spaß und Pflicht – wie geht das zusammen?

14. Dezember um 10:00 - 17:00
KKT e.V., Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
€60

Dass Kinder ein Bedürfnis nach Spaß und Freude haben oder danach, einfach nur „ihr Ding“ zu machen, überrascht uns nicht. Entlastend und hilfreich ist es jedoch zu wissen, dass ein Kind auch ein Bedürfnis nach Pflichterfüllung, Ordnung und Struktur hat, was sich letztendlich aus dem Grundbedürfnis nach Zugehörigkeit ergibt. Machtkämpfe könnten vermieden werden, wenn wir das Kind nicht als Gegner betrachten, sondern in einem Spannungsfeld befindlich, das nach Lösung strebt. Diese Sichtweise ermöglicht uns, die Eigenverantwortung der Kinder zu fördern…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren