Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Qualifizierung zur Leitung einer Kindertageseinrichtung

29. Januar 2020 um 9:00 - 2. Juli 2021 um 16:30

€2.250

Leitungskräfte in Kinderbetreuungseinrichtungen nehmen eine Schlüsselposition für die gute pädagogische Qualitätsentwicklung in der Kita ein. Im Zusammenspiel mit den Trägern sind sie auf der Leitungsebene für Führung und Management zuständig: Sie tragen die Verantwortung für das pädagogische Team, für die fachliche Weiterentwicklung, sie sorgen für gute Arbeitsbedingungen und vertreten die Kita nach außen. Sie agieren an der Schnittstelle zwischen pädagogischem Auftrag, dem Gestalten sozialer Beziehungen und organisationsbezogenen Anforderungen.

Insbesondere in Elterninitiativen stehen Leitungen vor der Herausforderung, Erwartungen der Eltern, des Teams und eines oft fachfremden Trägervorstands zu integrieren.

Die hier angebotene Weiterbildung qualifiziert die Teilnehmer*innen für die vielfältigen Anforderungen einer Leitungstätigkeit. Die Fachkenntnis über wichtige Arbeitsbereiche in der Kita wird erweitert und Führungskompetenzen werden vermittelt. Neben dem Handwerkszeug und Methoden der Team- und Personalführung unterstützt der Lehrgang darüber hinaus die Schärfung des eigenen Leitungsprofils.

Die besonderen Strukturen einer Elterninitiative und deren Bedeutung für die Leitungstätigkeit werden berücksichtigt.

Durch die fachlichen Kompetenzen und große Methodenvielfalt der Referent*innen wird den Absolvent*innen ein überaus professionelles und praxisnahes Wissen vermittelt.

Zielgruppe

Die Weiterbildung richtet sich an pädagogische Fachkräfte, die in einer Leitungsposition tätig sind oder die sich für eine Leitungsfunktion qualifizieren wollen.

Umfang der Weiterqualifizierung

  • 16 Modultage (ein bis dreitägige Seminare)
  • Abschlusskolloquium und Kleingruppenpräsentation
  • Vier Coachingtermine a zwei Stunden
  • Vier Peergroup-Treffen a zwei Stunden
  • Individuelles Literaturstudium, Führen eines Lernportfolios
  • Erstellen einer Abschlussarbeit

Abschluss

Abgeschlossen wird die Weiterqualifizierung mit einem Zertifikat. Voraussetzung hierfür ist die Teilnahme an mind. 80% der Seminartage sowie der Ausgleich von Fehlzeiten nach indi-vidueller Absprache. Zudem halten alle Teilnehmenden ein ca. 30 min. Abschlusskolloquium zu einem selbst gewählten Thema.

 Anmeldung / Kosten

Die Anmeldung erfolgt über das beiliegende Anmeldeformular bzw. die KKT-Website unter https://www.kkt-muenchen.de/veranstaltungen/qualifizierung-zur-leitung-einer-kindertageseinrich-tung/?preview_id=19055&preview_nonce=8e57db1895&_thumbnail_id=-1&preview=true

Anmeldeschluss ist der 15.11.2019.

Die Kursgebühr beträgt 1950 €, für Nichtmitglieder beträgt die Kursgebühr 2.250 €. Die Zahlung per Einzug (nur für KKT – Mitglieder möglich) oder Überweisung erfolgt in zwei gleichen Raten jeweils 2020 und 2021.

MODULE

Modul 1 Einführung in die Qualifizierung / Führen und Leiten 29.01.-31.01.2020

  • Menschenbild und Leitungsverständnis
  • Führungsstile
  • Meine Rolle als Führungskraft
  • Führungskompetenzen, wesentliche Führungsaufgaben
  • Eigenes Führungsverhalten
  • Wichtige Leitungsaufgaben in der Einrichtung

Referentin: Marita Müller-Hahl, Dipl. Soz.päd. (FH) Supervisorin und Coach, Organisationsberaterin (MSc)

Modul 2 Mitarbeiterführung, Teamentwicklung 27.04.-29.04.2020

  • Grundlagen der Kommunikation
  • Mitarbeiter*innengespräche
  • Instrumente der Mitarbeiter*innenführung und Personalentwicklung
  • Dienstplan
  • Motivation
  • Rollen und Teamphasen
  • Prozesse der Teamentwicklung

Referentin: Marita Müller-Hahl, Dipl. Soz.päd. (FH) Supervisorin und Coach, Organisations-beraterin (MSc)

Modul 3 Finanzierung und Gesetze 02.07.2020

  • Überblick über Finanzierungsmöglichkeiten in München
  • BayKiBiG + AV Finanzierungsbedingungen
  • Das BayKiBiG im pädagogischen Alltag
  • Bundesgesetze (SGB VIII), Bundes-KinderschutzGesetz

Referentinnen: Silke Rudolph, Ingrid Fleck, Fachberaterinnen KKT e.V.

Modul 4 Moderations- und Besprechungstechniken 01.10. – 02.10.2020

  • Moderationstechniken
  • Präsentation und Visualisierung
  • Besprechungen planen und durchführen
  • Lenkungs- und Steuerungstechniken
  • Rolle und Aufgabe der Gesprächsleitung

Referent: Helmut Hofbauer, Dipl. Soz.päd. (FH), Trainer

Modul 5 Rechtliche Fragestellungen 10.12. – 11.12.2020

  • Aufsichtspflicht und Rolle der Leitung
  • Betriebswirtschaftliche Grundlagen: Jahreshaushalt, Buchhaltungsorganisation, Fachbergriffe der Buchhaltung, Möglichkeiten der Auswertung
  • Arbeitsrecht
  • Gesetze im betrieblichen Alltag / Datenschutz
  • Stellenbeschreibung

Referent*innen: Andreas Schultz, Dipl. Soz.päd. (FH), Master Sozialmanagement, Ingrid Fleck, Dipl. Soz.päd. (FH), Fachberaterin KKT e.V.

Modul 6 Strategieentwicklung und Profil der Kita 25.02. 26.02.2021

  • Weiterentwicklung der Kita-Organisation und -kultur
  • Einführung in das Qualitätsmanagement
  • Konzeptionsentwicklung: Weiterentwicklung und Veränderungen gestalten (Change-management)
  • Profilbildung

Referentin: Margot Haid, Dipl. Soz.päd. (FH), systemische Therapeutin

Modul 7 Selbstfürsorge 23.04.2021

  • Stressmanagement
  • Umgang und Schutz der eigenen Ressourcen / Resilienz
  • Achtsamkeit / achtsamer Umgang mit eigenen Bedürfnissen und Kräften
  • Überprüfung der eigenen inneren Haltung
  • Life – Work – Balance

Referentin: Susanne Sachße, Dipl. Soz.päd. (FH), Coach, Beraterin, Supervisorin

Modul 8 Kommunikation in der Kita 10.05. – 11.05.2021

  • Zusammenarbeit mit dem Träger
  • Zusammenarbeit mit den Eltern
  • Beschwerdemanagement
  • Kommunikationsabläufe organisieren und sichern

Referentin: Margot Haid, Dipl. Soz.päd. (FH), systemische Therapeutin

Abschlusskolloquium und Kleingruppenpräsentation 02.07.2021 mit Zertifikatsübergabe

Anika Schlutter, Kindheitspädagogin B.A., Fachberaterin KKT e.V. Ingrid Fleck, Dipl. Soz.päd. (FH), Fachberaterin KKT e.V.

Alle Module finden in den Räumen des KKT’s statt. Seminarzeiten sind jeweils von 9.00 – 16.30 Uhr.

Die Stornobedingungen weichen wie folgt ab zu allen anderen Fortbildungen :

WICHTIG: Rücktrittsbedingungen – Bei kurzfristigem Rücktritt (nach dem 15.11.2019) sowie bei Nichterscheinen wird die vollständige Kursgebühr in Rechnung gestellt. Es bedarf einer schriftlichen Absage. Die genannten Stornobedingungen auf dem Anmeldeformular haben bei dieser Fortbildung keine Gültigkeit.

Anmeldung

Anmeldung zur Fortbildung (EKI)
(dreistellig)
z. B. Erzieher-/Kinderpfleger_in, Vorstand
Wird gesendet

 

Qualifizierung zur Leitung einer Kindertageseinrichtung

Details

Beginn:
29. Januar 2020 um 9:00
Ende:
2. Juli 2021 um 16:30
Eintritt:
€2.250
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

KKT e.V.
Telefon:
089 - 9616060-0
Website:
http://kkt-muenchen.de/

Veranstaltungsort

KKT e.V.
Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
089 - 9616060-0
Website:
https://www.kkt-muenchen.de