Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

20EKI109 Der Raum als 3. Erzieher*in Die Wichtigkeit von Räumen und die Auswahl von „intelligentem“ Material für Kinder von 0 bis 6 Jahren

24. November 2020 um 9:00 - 25. November 2020 um 16:00

€160

Impulse aus Reggio
Räume spiegeln unser Bild vom Kind und unsere pädagogische Haltung wider. Sie sollen zum Forschen, Staunen und Entdecken einladen. Oft erleben wir Räume, die sehr teuer eingerichtet sind, aber den Bedürfnissen und dem Lernen der Kinder nicht gerecht werden. Die Auswahl von Materialien sind dabei besonders wichtig.

Wie können also Räume aussehen …
×× die sich an den Bedürfnissen der Kinder orientieren?
×× in denen Kinder Geborgenheit und Herausforderungen erleben?
×× die Kinder zu konzentrierten Arbeiten einladen?

In diesem Seminar möchten ich einen Blick mit Ihnen auf ein „ganzheitliches Raumkonzept“ werfen, indem das Bild vom Kind, die Bedürfnisse von Kindern, die Haltung Erwachsener und die Ausstattung im Mittelpunkt stehen.
Dieses Seminar richtet sich an alle Pädagog*innen in Krippen und Kindergärten.

Bitte bringen Sie Fotos von Ihren Räumen oder Einrichtungsskizzen mit, um praktisch arbeiten zu können.

 

Referentin:
Katharina Brieger, Leitung einer reggio-orientierten Einrichtung, Vorstandmitglied von Dialog Reggio e. V.

Zielgruppe:
Mitarbeiter*innen – EKI, SG

 

Anmeldung zur Fortbildung (EKI)
(dreistellig)
z. B. Erzieher-/Kinderpfleger_in, Vorstand
Wird gesendet

 

 

20EKI109 Der Raum als 3. Erzieher*in Die Wichtigkeit von Räumen und die Auswahl von „intelligentem“ Material für Kinder von 0 bis 6 Jahren

Details

Beginn:
24. November 2020 um 9:00
Ende:
25. November 2020 um 16:00
Eintritt:
€160
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

KKT e.V.
Telefon:
089 - 9616060-0
Website:
http://kkt-muenchen.de/

Veranstaltungsort

KKT e.V.
Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
089 - 9616060-0
Website:
https://www.kkt-muenchen.de