Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

19MB103 Der Blick auf die Stärken – Beobachtung als wichtiges Instrument der pädagogischen Arbeit

20. November um 10:00 - 17:00

€60

Die Beobachtung ist die wichtigste Grundlage für qualifizierte Pädagogik. Die Verhaltensbeobachtung der Kinder zählt zu den Alltagsaufgaben. Durch das gezielte, wertfreie Beobachten der Kinder erfahren wir, wie sie Situationen meistern, Konflikte lösen, Fragestellungen bearbeiten, Freundschaften schließen etc.

Wir lernen die Kinder besser verstehen und richten bei der Beobachtung besonders den Blick auf ihre Stärken. Denn nur daraus können wir Handlungsschritte für die weitere pädagogische Arbeit entwickeln.

 

Inhalte:

  • Theoretische Inputs zum Thema
  • Beobachtungen anhand von Videosequenzen
  • Praktische Übungen zur Schulung der Beobachtungsfähigkeit
  • Umsetzung gemachter Beobachtungen in pädagogisches Handeln

 

Referentin:
Ingrid Fleck, Dipl.-Soz.päd. (FH), Fachberaterin KKT e.V.

 

Anmeldung:

Anmeldung zur Fortbildung (EKI)
(dreistellig)
z. B. Erzieher-/Kinderpfleger_in, Vorstand
Wird gesendet

 

19MB103 Der Blick auf die Stärken – Beobachtung als wichtiges Instrument der pädagogischen Arbeit

Details

Datum:
20. November
Zeit:
10:00 - 17:00
Eintritt:
€60
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

KKT e.V.
Telefon:
089 - 9616060-0
Website:
http://kkt-muenchen.de/

Veranstaltungsort

KKT e.V.
Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
089 - 9616060-0
Website:
https://www.kkt-muenchen.de