Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

19EKI93 Alles Gruppe oder was? Die Bedeutung von Peergroups für das Aufwachsen von Kindern

5. November um 9:00 - 6. November um 16:00

€160

Unsere heutige Pädagogik rückt die bestmögliche Förderung des individuellen Kindes immer stärker in den Fokus.
Über die Chancen, die die Kindergruppe selbst für die kindliche Entwicklung bietet, wird wenig diskutiert.
Neben dem starken Bemühen, Kinder mit Kursen und Angeboten zu versorgen, gerät aus dem Blick, wie sehr das
selbstständig organisierte Spiel oder das Aushandeln von Interessen, die persönliche und soziale Entwicklung
unterstützen.

Die Fortbildung richtet ihr Augenmerk auf die Potentiale der Kindergruppe und möchte zeigen, wie Kinder
durch das Erproben von Rollen und die Übernahme von Verantwortung gestärkt und gefördert werden. Es bedarf
dazu Rahmenbedingungen, die Gruppenentwicklung begünstigen. Gefragt ist eine pädagogische Haltung, die
die Gruppe als pädagogisches Prinzip versteht.

Inhalte

  • Bedeutung und Potentiale von Peergroups
  • Gruppenphasen und Gruppenprozesse erkennen und gestalten
  • „Wendepunkte“ als Ansatz des Gruppenverlaufs
  • Rolle der Fachkraft und des Teams
  • Reflexion des eigenen pädagogischen Handelns
  • Umsetzungsmöglichkeiten im Kita-Alltag

Referentinnen
Anika Schlutter, Kindheitspädagogin B. A.,
Fachberaterin KKT e. V.

Ingrid Fleck, Dipl.-Soz.päd. (FH),
Fachberaterin KKT e. V.

Anmeldung zur Fortbildung (EKI)
(dreistellig)
z. B. Erzieher-/Kinderpfleger_in, Vorstand
Wird gesendet
19EKI93 Alles Gruppe oder was? Die Bedeutung von Peergroups für das Aufwachsen von Kindern

Details

Beginn:
5. November um 9:00
Ende:
6. November um 16:00
Eintritt:
€160
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

KKT e.V.
Telefon:
089 - 9616060-0
Website:
http://kkt-muenchen.de/

Veranstaltungsort

KKT e.V.
Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
089 - 9616060-0
Website:
https://www.kkt-muenchen.de