Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

19EKI66 WerkRaum – Lust Atelierarbeit in der Kita

1. Juli um 9:00 - 2. Juli um 16:00

€172

„Jedes Kind ist ein Künstler. Das Problem ist nur, wie man Künstler bleibt, wenn man größer wird.“ (Picasso)
Kreatives Arbeiten fördert nicht nur das Selbstbewusstsein und die Fähigkeit zur Lösungsfindung. Es verschafft Ausgeglichenheit
und Zufriedenheit. Künstlerische Gestaltung ist ein Weg, Themen zu ergründen und zur eigenen Wirklichkeit zu machen.
Wir Pädagogen_innen können die Kinder in ihrem Tun unterstützen, indem wir Material und ästhetische Räume
zur Verfügung stellen, Impulse aufgreifen und Hilfestellung leisten, wo diese gesucht wird. Wie wir kreative
Prozesse zulassen, professionell begleiten und Ergebnisse wertschätzen, soll im Rahmen der Fortbildung erarbeitet
werden. Dafür beschäftigen wir uns mit theoretischen Grundlagen, lassen uns von Materialien inspirieren und
sammeln Erfahrungen durch die Umsetzung eigener Ideen.

Inhalte

  • Handwerkszeug für künstlerisch-kreative Arbeit
  • Ideenpool für Materialverwendung, Themensammlung, Techniken und Methoden
  • Reflexion der eigenen Rolle

Ziele

  • Warum und wie: kreativ künstlerisches Gestalten
  • Haltung des Erwachsenen im kreativen Prozess
  • Über den Werktisch hinaus: Projektarbeit
  • Material und Methode: eigenes Experimentieren, Ideensammlung und Austausch

Referentin
Barbara Paulmichl, Soziale Arbeit B. A.,
Multiplikatorin für Museumspädagogik,
Fachberaterin KKT e. V.

Anmeldung zur Fortbildung (EKI)
(dreistellig)
z. B. Erzieher-/Kinderpfleger_in, Vorstand
Wird gesendet
19EKI66 WerkRaum – Lust Atelierarbeit in der Kita

Details

Beginn:
1. Juli um 9:00
Ende:
2. Juli um 16:00
Eintritt:
€172
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

KKT e.V.
Telefon:
089 - 9616060-0
Website:
http://kkt-muenchen.de/

Veranstaltungsort

KKT e.V.
Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
089 - 9616060-0
Website:
https://www.kkt-muenchen.de