Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

19AK67 KKT Arbeitskreis: Kinder von 0 bis 3 Jahre

2. Juli um 16:00 - 18:00

Die Arbeit mit Krippenkindern ist etwas ganz Besonderes, da der Aufenthalt in der Krippe oft das erste Mal ist, in dem sie außerhalb der Familie betreut werden. Auch die Eltern sind erstmalig über einen gewissen Zeitraum von ihren Kindern getrennt. Hinzu kommt, dass die Kinder in den ersten Lebensjahren extrem viel Lernen und bestimmte Voraussetzungen dieses Lernen unterstützen oder hemmen können. Deshalb beschäftigen wir uns in diesem Arbeitskreis damit, wie unsere Arbeit kleine Kinder in ihrer ganzheitlichen Entwicklung unterstützen kann und die Krippe zu einem Ort wird, der ihnen Geborgenheit und vielseitige Möglichkeiten zum selbsttätigen Lernen bietet.

Mögliche Inhalte:

  • Eingewöhnung; wie wird sie zu einem guten Start für Kinder, Eltern, Pädagogen_innen
  • Tagesablauf; was ist für Krippenkinder sinnvoll
  • Wie gestalten wir die Essens-, Wickel- und Schlafenssituation
  • Raumgestaltung und Materialangebot

Bei jedem Treffen wird ein Thema für den nächsten Termin vereinbart.

Moderation:
Anika Schlutter, Fachberaterin KKT e.V.

Weitere Termine:
Dienstag 15.10.2019

 

Um eine formlose Anmeldung wird gebeten:

Anmeldung zur Fortbildung (EKI)
(dreistellig)
z. B. Erzieher-/Kinderpfleger_in, Vorstand
Wird gesendet
19AK67 KKT Arbeitskreis: Kinder von 0 bis 3 Jahre

Details

Datum:
2. Juli
Zeit:
16:00 - 18:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

KKT e.V.
Telefon:
089 - 9616060-0
Website:
http://kkt-muenchen.de/

Veranstaltungsort

KKT e.V.
Landwehrstraße 60-62
München, 80336 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
089 - 9616060-0
Website:
https://www.kkt-muenchen.de